Organisatorisches

  1. Sorgsame Führung der Kursmappe
  2. Einmal hauptverantwortlich, einmal mitverantwortlich für das Protokoll über eine Moduleinheit, das mindestens eine A4-Seite betragen soll, und spätestens am 5. Tag gesendet wird an: nikolaus.werle@chello.at
  3. Wöchentliche Information auf der Webseite des Kurses
  4. Lektüre eines der angegebenen Bücher
  5. Treffpunkt immer im Raum 216
    um 16.15 h: Colloquium de Deo
    von 17.15 h bis 17.50 h sind wir im Informatikraum
  6. Die die Lehrausgänge betreffenden Informationen werden zumindest eine Woche vorher bekannt gegeben
 Seite 1, Homepage
  zurück